Jetzt für Weihnachten bestellen

Shop

Über

Eine Nummer kleiner: Nandas neue Domäne

Die dunkelgrüne Wand, der Midcentury-Vibe. Und natürlich die Katzen. Unsere Homestory mit Studentin Nanda Schwarz ist nicht ohne Grund eines unserer beliebtesten Features. Als die Kölnerin ankündigte, dass sie aus ihrem Apartment in eine kleinere Wohnung zieht, mussten wir selbstverständlich herausfinden, wie die Interior-Story weiter ging. Hier erzählt uns Nanda, wie die Umstellung von großzügig auf kompakt gelang. Vorhang auf, für den zweiten Akt:

@nanda_schwarz

@nanda_schwarz

1. Man braucht wirklich viel weniger als man denkt. Ich habe den Umzug in eine kleinere Bude direkt genutzt um auszusortieren. Über die Hälfte meines Geschirrs steht immer noch im Keller – was ich wirklich verwende sind sechs Teller, sechs Tassen und ein wenig Kleinkram. 

2. Spare ein bisschen bei deiner Deko, ein kleiner Raum kann schnell unruhig wirken, wenn einfach zu viel herum steht und das sieht dann auch schneller unordentlich aus. Damit es trotzdem nicht langweilig wirkt, setze ich gerne Farbe flächig ein: wie zum Beispiel im Wohnbereich das senfgelbe Sofa neben dunkelblauem Teppich

3. Trau dich, selbst was zu bauen. In kleinen Wohnungen gibt es oft ungenutzte Ecken, für die sich kein passendes Möbelstück findet. Einfach den Platz gut vermessen und Bretter aus Fichte sägen lassen. Das Material ist sehr günstig und viele Baumärkte bieten diesen Service inzwischen an. Wir haben hier unsere komplette Küche und zwei Zwischenebenen selbst gebaut – eine im Wohnzimmer zum Schlafen und eine im Flur, um Stauraum zu gewinnen. 

4. Möbel mit Klappfunktion sind genial. Mein Klapptisch ist vom Flohmarkt und ich benutze ihn zum Essen mit Freunden, als Schreibtisch und um meinen Beamer drauf zu stellen.

5. Finde Möbel, die extra Stauraum bieten. In meine Roscoe Bank kommt alles, was einen kleinen Raum schnell unordentlich aussehen lässt. In meinem Flur würden sonst ununterbrochen mein Helm, Regenschirm, Handschuhe und Sportzeug rumfliegen.

@nanda_schwarz

@nanda_schwarz

Autor: Lisa Wenske

Mehr von MADE

Kleines Glück

Wie sich ein Paar die erste eigene Wohnung einrichtete

Zum Artikel

Alle an Deck

Vom Leben auf einem Hausboot

Zum Artikel