Du brauchst Beratung? Hier entlang.

Shop

Magazin

Über

Unsere Tipps für einen familienfreundlichen Außenbereich

Ein familienfreundlicher Outdoor-Bereich bietet für alle etwas – Raum zum Spielen, für gute Gespräche und pure Entspannung. Du brauchst Hilfe bei der Gestaltung? Mit unseren Tipps bereitest du Balkon oder Terrasse auf dem Sommer vor.

@natycathy

@girlandherhouse

1. Der perfekte Essbereich

Beim Kauf deiner Essgruppe solltest du zunächst auf den verfügbaren Platz und deine Bedürfnisse achten. Unser kompaktes Emu Set macht sowohl auf dem Balkon als auch auf einer kleinen Terrasse eine gute Figur. Wenn du etwas mehr Gestaltungsfreiraum hast und zudem gerne Gäste einlädst, ist ein großzügiges Eckset unschlagbar. Der nächste Schritt ist passendes Geschirr: Sulo ist ideal für besondere Anlässe, während Ingram den entspannten, mediterranen Trend der Saison aufgreift – wir lieben den warmen Terrakotta-Ton.

 

2. Ohne Sonnenschutz, ohne mich

Wer regelmäßig draußen ist, muss seine Haut ausreichend vor der Sonne schützen – das gilt ganz besonders für Kinder. Ob beim Essen im Freien oder während du dich auf deinem Outdoor-Sofa entspannst, ein Sonnenschirm spendet sofort Schatten. Dir fehlt der nötige Platz? Dann setze stattdessen auf ein paar hohe Grünpflanzen. Eine Palme in einem geflochtenen Übertopf sorgt für tropische Urlaubsstimmung und bietet zudem Schutz. 

 

3. Entspann dich

Das Familienleben kann hektisch sein. Deshalb ist es wichtig, Rückzugsorte für Eltern (und Kinder) zu schaffen. Eine Hängematte oder ein Gartenhängesessel verwandelt eine leere Ecke deines Gartens in eine traumhafte Ruhezone. Für extra Komfort sorgst du mit kuscheligen Decken und jeder Menge Kissen – neutrale Designs wie Adra erhöhen den Entspannungsfaktor zusätzlich. Kleiner Tipp: Achte darauf, dass die Materialien strapazierfähig und leicht zu reinigen sind 

4. Date Night

Gemeinsame Zeit ohne Kinder zu verbringen, ist für jedes Paar wichtig. Ein Gartensofa mit tiefer Sitzfläche (wir denken da an Balawa) lädt zum Kuscheln ein. Es gibt Drinks und Snacks? Voilà – dieses Ecklounge-Modul verfügt über eingebaute Seitentische. Für eine schöne Präsentation sorgst du mit einer Servierplatte. Was jetzt noch fehlt? Das passende Ambiente. Mit Kerzen und einem knisternden Lagerfeuer wird es nicht nur warm und gemütlich, sondern auch so richtig romantisch. 

 

Autor: Katharina Hogenkamp

Lust auf noch mehr Inspiration? Dann entdecke unseren Newsletter...

Mehr von MADE

Ordnungssinn: Aufbewahrungsideen fürs Familienzuhause

Weniger Chaos = weniger Stress

Zum Artikel

Ideen für eine Outdoor-Oase im mediterranen Stil

Mittelmeer-Urlaub zuhause

Zum Artikel