Jetzt mit Express-Versand shoppen

Du brauchst Beratung? Hier entlang

Shop

Über

Wassergläser

Hoch die Tassen (oder Trinkgläser)

Manchmal geht es einfach nur darum, schnell den Durst zu löschen, und manchmal möchte man sein Getränk über einen längeren Zeitraum genießen – als Begleitung zum Abendessen vielleicht, oder als Absacker nach einem langen Tag beim Entspannen im gemütlichen Samtsessel. Was auch immer der Anlass sein mag, passende Trinkgläser sind unabdingbar. Schau dich auf MADE.COM nach einem Trinkgläser-Set für deine Bedürfnisse um, sodass dein Geschirrschrank mit der richtigen Anzahl und der richtigen Art an Gläsern bestens ausgestattet ist.

Alles glasklar

Rund oder eckig? Dünnes Glas oder dickes Glas? Glas ist wirklich nicht gleich Glas, jeder noch so kleine Unterschied wirkt sich auf den Gesamteindruck in der Hand aus. Und auch auf den Geschmack des Getränkes selbst. Je bauchiger ein Glas ist, umso besser kann sich das Aroma des Getränkes entfalten. Kohlensäurehaltige Getränke sind am besten in schmalen, hohen Gläsern aufgehoben, um das Sprudeln länger zu erhalten. An einfache Wassergläser werden weniger hohe Ansprüche gestellt, aber wer sich für ein schickes Wassergläser-Set mit zueinander passenden Gläsern entscheidet, kann beim Abendessen mit Familie und Freunden punkten, wenn nicht alle Gläser bunt durcheinander gewürfelt sind.

Spaß mit Glas

Gläser werden aber nicht immer nur zum Trinken genutzt, sondern können auch durchaus als dekoratives Objekt zweckentfremdet werden. Wassergläser können beispielsweise mit Sand oder schönen Steinen gefüllt werden und auf einem Sideboard aufgereiht an den letzten Strandurlaub erinnern. Alternativ kann ein dickes, wärmeresisentes Glas auch mit wenig Aufwand durch Wachs-Sand und Docht in eine Kerze verwandelt werden und auf einem gläsernen Couchtisch in den Abendstunden für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Wer es lieber durch die Blume sagt, wird Gefallen daran finden, formschöne Gläser als Blumenvasen umzufunktionieren.

Zeit für einen Umtrunk

Manchmal darf es ruhig etwas mehr sein als ein einfaches Glas Wasser und wer gerne mal einen Longdrink genießt, sollte sich nach passenden Cocktailgläsern umschauen. Ein Highball-Glas eignet sich gut für das Servieren von Mischgetränken wie Gin Tonic oder Wodka-O. Gläser dieser Art bieten genug Platz für die Spirituose, den Mixer und natürlich die Eiswürfel. Ein kleineres Tumbler-Glas, welches oft auch etwas breiter ist, eignet sich hingegen perfekt für einen Schuss Amaretto oder Whisky. Mit den richtigen Trinkgläser-Sets bist du auf jede Gelegenheit gut vorbereitet. Darauf lohnt es sich anzustoßen.