Jetzt für Weihnachten bestellen

Shop

Über

Willkommen im TalentLAB

 

Du hast eine brillante Idee für ein Produkt? Teile sie mit MADE.COM bei TalentLAB. Dahinter verbirgt sich unsere neue Crowdsourcing-Plattform, die wir dieses Jahr auf dem London Design Festival vorgestellt haben. Ab sofort kannst du deine Konzepte hochladen und deine Ideen erreichen unsere designbegeisterte Community. Aber nicht nur das: Du eröffnest dir damit die Chance, dass MADE.COM dein Produkt herstellt. Wie das funktioniert? Hier findest du die Details.

Wer kann mitmachen?

Absolut jeder, vom absoluten Anfänger bis zum etablierten Designer! Du brauchst nur eine tolle Idee und eine visuell ansprechende Darstellung deines Konzepts. Du möchtest mehr als nur ein Design vorstellen? Nur zu, wir wollen alles sehen.

Nach was für Produkten suchen wir?

Ganz einfach: Sie müssen sich einer unserer bestehenden Kategorien zuordnen lassen. Diese umfassen Möbel, Wohnaccessoires, Badaccessoires, Küchen- und Tischzubehör, Textilien. Da wir demnächst auch noch Lifestyle-Artikel und Geschenke wie Taschen, Spiel- und Sportartikel anbieten werden, können es auch Designs aus diesen Bereichen sein.

Wie kann ich mitmachen?

Lege ein Profil bei MADE.COM/TalentLAB an und lade Visuals (Fotos, Renderings, etc.) von deinen Designs hoch. Alle zwei Monate werden MADE Design Director Ruth Wasserman und ihr Team daraus ihre Favoriten zusammenstellen. Zusammen mit unseren Herstellern werden wir von jedem der ausgewählten Designs einen Prototyp anfertigen lassen. Dieser wird fotografiert und bei MADE.COM/TalentLAB vorgestellt.

Wann geht mein Design in Serie?

Anschließend beginnt die Crowdfunding-Phase. Bei Interesse können Kunden eine kleine, erstattbare Anzahlung leisten. Wenn das Finanzierungsziel erreicht ist, heißt es: Glückwusnch! Deine Idee geht in Serie und wird im MADE.COM Shop verkauft werden.  

Dieser Ablauf wiederholt sich alle zwei Monate, es gibt also viele Möglichkeiten, mitzumachen.

Was ist für mich drin?

TalentLAB gibt dir nicht nur die Chance, dass dein Design in Serienproduktion geht. Es könnte auch zum Karrieresprungbrett für dich werden. Mit TalentLAB erreichst du mehr Menschen, als über die üblichen Crowdfunding-Methoden, und wirst als Designer wahrgenommen. Für die Gewinner unseres Emerging Talent Awards 2016, KIMXGENSAPA, ging nicht einfach nur ihr Cairn Nachttisch in Serie. Das Design zählt seit dem Launch in diesem Jahr zu unseren Bestsellern und schaffte es in Zeitschriften in ganz Europa.

Ab wann kann ich mitmachen?

Am besten natürlich sofort. Sobald du eine Idee hast, lade sie hoch. Und sollte dir später noch ein anderes Produkt einfallen, kannst du das einfach hinzufügen. Unsere erste Crowdfunding-Runde beginnt im Februar 2018.

Für mehr Infos und um deine Designs einzureichen, gehe zum TalentLAB und klicke auf „How it works“ (Website auf Englisch).

Abonniere für noch mehr Interior-News unseren Newsletter

Das könnte dich auch interessieren

Die ETA Gewinner 2016: KIMXGENSAPA

Moon Kim vom Designstudio KIMXGENSAPA erzählt, was sie zu ihrem smarten Tisch inspirierte.

Zum Artikel

Die ETA Gewinnerin 2017

Beim Online-Voting setzte sich die Französinn Charlotte Petitpierre mit einer Tischlampe durch.

Zum Artikel