Shop

Magazin

Über

Tierisch viele Likes: So fotografierst du Hunde & Katzen

Hübsche Körbchen und feine Futterschalen – für den richtigen Cat-Content setzen wir jetzt auf moderne Accessoires.

Wie wird dein Haustier zum It-Pet? Ein ein besonders süßes Aussehen oder das ein oder andere Kunststück können natürlich helfen. Wenn dein Vierbeiner in diesen Bereichen noch ein wenig Nachhilfe braucht, setzt du in der Zwischenzeit einfach auf ein stylishes Setting. Designer haben Haustierbesitzer längst als enthusiastische Liebhaber moderner Kratzbäume und Futternäpfe entdeckt, deren Designs sich nahtlos in großartige Interiors einfügen. Unsere Favoriten? Farbenfrohe Haustierbetten in Gelb oder Blau, die Fellfarben noch unterstreichen. Oder elegante Marmor- und Metallic-Accessoires für Vierbeiner. Na dann: Ab in's (Designer-)Körbchen.

Das könnte dir auch gefallen

Die Farbe Rosa und andere Liebesgeschichten. Zuhause bei 2 Lovely Gays

Ihr Look? Lebensfroher Minimalismus mit Mustertapeten, Streublümchen und vielen Rosatönen.

Zum Artikel

Hollywoodreif: Patricias traumschönes Zuhause mit Art-déco-Flair

Was dieses Interior zum Internet-Hit macht? Wes Anderson, Millenial-Pink und natürlich: Katzen.

Zum Artikel

Noch mehr Ideen entdeckst du im Newsletter