Bist du nicht in Deutschland?
Zurück Vor

Moritz Ein Beistelltisch in Esche Natur und dunkel gebeizt

  • Moritz

    Ein Beistelltisch in Esche Natur und dunkel gebeizt
ausverkauft
179 €
Zweite Chance?

Wir lassen dich wissen, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

John Stefanidis Entworfen von John Stefanidis John Stefanidis

1967 eröffnete John Stefanidis die „Praxis für Architektur und Interieur-Design“ in Chelsea, London. Seither ist er bei einem internationalen Publikum beliebt und bekannt für seine vielseitigen und kosmopolitischen Arbeiten. Und mit Werken wie 'Living by Design' (1997) und 'John Stefanidis Designs' (2002) macht er sich auch im Bucherregal ganz hervorragend.

Statement Look

Egal, ob im Wohnzimmer, im Flur oder neben dem Bett – der Moritz Beistelltisch ist immer und überall ein Blickfang.

Ausgefallenes Design

Der extravagante Entwurf von John Stefanidis macht sich alleine genauso gut wie zusammen mit dem Rest der Moritz Kollektion.

Schön stabil

Aus stabilem Holzwerkstoff gefertigt und mit Eschenfurnier verkleidet. Klarer Lack und dunkle Beize schützen das Holz und betonen die natürliche Maserung.

Gesehen in

Nicht nur beliebt bei unseren Kunden. Auch die Presse ist begeistert.

John Stefanidis Entworfen von John Stefanidis John Stefanidis

1967 eröffnete John Stefanidis die „Praxis für Architektur und Interieur-Design“ in Chelsea, London. Seither ist er bei einem internationalen Publikum beliebt und bekannt für seine vielseitigen und kosmopolitischen Arbeiten. Und mit Werken wie 'Living by Design' (1997) und 'John Stefanidis Designs' (2002) macht er sich auch im Bucherregal ganz hervorragend.

Passt gut zu

Tri Beistelltisch, Esche
Tri Beistelltisch, Esche
119 €

Zuletzt angesehen

Loading...