Shop

Magazin

Design

Pflegetipps: Aufbewahrung

Pflegetipps: Aufbewahrung

Aufbewahrungsmöbel sollen vor allem eins sein: funktional. Doch wir wären keine echten Design-Liebhaber, wenn nicht auch ein gepflegtes Äußeres eine Rolle spielen würde. Mit diesen praktischen Pflegetipps bleiben Regal, Kommode und Sideboard lange schön.

Allgemeine Pflegetipps

Natürliche Materialien (Holz zum Beispiel) sind leichter zu pflegen, als du denkst. In den meisten Fällen reicht schon regelmäßiges Entstauben oder einfaches Abwischen mit einem feuchten, sauberen Tuch.


Montage

  • Manche unserer Produkte sind eine Kombination aus Selbstmontage und Teilmontage (Informationen dazu findest du auf der Produktseite). Vor dem Aufbau deiner Möbel schaue also unbedingt in die Aufbauanleitung. Bei Fragen oder Unklarheiten wendest du dich am besten an unseren Kundenservice – der hilft dir gerne weiter.
  • Manche Produkte müssen mit der Wand verschraubt werden. Um größere DIY-Desaster zu vermeiden, erkundigst du dich am besten bei deinem lokalen Baumarkt nach dem richtigen Zubehör.



Massiv- und Furnierholz

  • regelmäßiges Säubern ist entscheidend. Wische dazu dein Möbel mit einem feuchten Tuch ab und trockne anschließend mit einem sauberen, fusselfreien Tuch nach
  • verschüttete Flüssigkeiten sofort aufwischen
  • bei hartnäckigen Flecken empfehlen wir die Verwendung eines verdünnten, holzschonenden Reinigungsmittels
  • verwende keine aggressiven oder scheuernden Chemikalien, Polituren oder Sprays
  • kleine Kratzer im Furnier lassen sich mit einer kleinen Menge Ölpolitur ausbessern und im Massivholz durch Versiegelung mit passendem Lack oder Farbe. Wichtig: Teste Politur und Lack/Farbe immer erst an einer verdeckten Stelle, bevor du dich um den Kratzer kümmerst
  • versuche, deine Aufbewahrungsmöbel vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Durch direkte Sonneneinstrahlung verblasst das Holz und kann sich verziehen
  • stelle deine Aufbewahrungsmöbel nie direkt vor einen Heizkörper. Bei furnierten Möbeln kann dies dazu führen, dass sich das Furnier ablöst – oder sich Massivholz verzieht

Zur Erinnerung: Massivholz ist ein organisches und lebendiges Material, das auf  überschüssige Wärme, Kälte und Feuchtigkeit reagiert und mit der Zeit Wölbungen oder Risse als Schaden davontragen kann.



Glas und Metall

  • verschüttete Flüssigkeiten und Fingerabdrücke wischt du mit einem trockenen, sauberen Tuch ab



Wartung von Türen und Scharnieren


Bei regelmäßigem Gebrauch können sich Türen und Scharniere manchmal lockern. In der Regel hilft dabei einfaches Nachziehen der Schrauben. Am besten überprüfst du hier auch zuerst die Montageanleitung, um Fehlern bei der Justierung oder der Verwendung falschen Werkzeugs vorzubeugen. Sollte etwas kaputt geht, wende dich bitte an unseren Kundenservice – wir werden unser Bestes tun, um das Problem zu beheben.


Ersatzteile


Sofern du einzelne Teile ersetzt haben möchtest oder feststellst, dass etwas fehlt, kann unser Kundenservice einen Ersatz arrangieren.

Loading...